Agile Unternehmensführung
Design Thinking, Objectives And Key Results (OKR) und Schwarmintelligenz

Viele Märkte verändern sich heute so schnell, dass Unternehmen mit klassischen Strukturen nur noch schwer darauf reagieren können. Um den aktuellen Herausforderungen im Zeitalter der Digitalisierung gerecht zu werden, reichen die bekannten Tools nicht mehr aus. Das agile Unternehmen ist in aller Munde.

Agile Organisationen – schlank, flexibel und kundenorientiert – werden gefordert. Agilität ist das Gegenteil von Bürokratismus, Hierarchie und Trägheit. Agilität bedeutet Entwicklung im Markt, Kundenwünsche frühzeitig erkennen, Marktchancen nutzen und das Unternehmen schneller als andere auf die neuen Herausforderungen ausrichten. Das schafft Wettbewerbsvorteile.
Agilität ist die Anpassungsfähigkeit an dynamische und komplexe Umweltbedingungen. Der Erfolg von Agilitätsprojekten hängt zum großen Teil vom Thema Führung ab.

In diesem Seminar lernen Sie einige aktuelle Methoden und Techniken kennen, die Ihnen helfen können, die Zukunft aktiv zu gestalten.

Seminar-Inhalte:

  • Informationen, Erfahrungsaustausch und praktische Handlungsempfehlungen zum Thema: Wie schaffe ich es…
    – mehr Agilität und Innovationskraft in meinem Unternehmen zu etablieren?
    – meine Mitarbeiter aus der Komfortzone zu holen, um die notwendigen Veränderungen zusammen mit ihnen erfolgreich umzusetzen?
    – Mitarbeiter von der „Klagemauer“ in ein eigenverantwortliches Handeln zu führen?
    – Welche Schritte sind notwendig, um die Mitarbeiter mitzunehmen, sie zu begeistern und die Möglichkeiten zu entwickeln, sich mit dem Unternehmen und seinen Werten zu identifizieren?
  • Sie lernen Arbeitstechniken kennen, die Ihnen helfen, Ihr Unternehmen agiler zu machen. Von der Vision – zu den Werten – den Zielen bis zur Strategie
  • Wie Sie betroff ene Mitarbeiter durch methodische Schritte zu Beteiligten machen, um sie mitzunehmen in die Zukunft
  • Sie lernen die Vorteile der Schwarmintelligenz kennen und nutzen, um Inhalte wie z. B. „Spielregeln der Zusammenarbeit“ gemeinsam zu erarbeiten, zu bewerten und zu reflektieren.
  • Sie erkennen die Weiterentwicklung vom klassischen MbO-Denken mit Prämienzahlung hin zu Objectives and Key Results (OKR), einer Managementmethode zur Selbstorganisation von Teams und gezielter Entwicklung.

Leitung: Die Seminare werden an der AKADEMIE durch Rolf Birmelin persönlich geleitet.
Mit ihm in der Co-Leitung ist abwechselnd ein Coach, Berater und Interimsmanager für Veränderungsprozesse aus dem BIRMELIN-TEAM dabei.
Zusätzlich, von Fall zu Fall, ergänzt ein Ausbildungskandidat der AKADEMIE die Leitung.
Preis pro Teilnehmer: 2650,- EUR zzgl. MwSt. Kosten für VP/Getränkeanteil während des Seminars werden separat in Rechnung gestellt.



Datum & Zeit:
Seminarzeitraum: 27.04.2020 - 29.04.2020
Ganztags

Veranstaltungsort:
Tagungs- und EVENTbühne in Kimratshofen - Akademie für Emotionale und Soziale Kompetenz



Seminar/Veranstaltung Buchen:

€2,650.00